Rotbarsch auf provenzalische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotbarsch auf provenzalische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Rotbarsch auf provenzalische Art

Rotbarsch auf provenzalische Art
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rotbarschfilets
4 große, geschälte Tomaten (in dicke Scheiben geschnitten)
2 grüne Paprikaschoten (entkernt und in Streifen geschnitten)
2 Zwiebeln (dünne Ringe geschnitten)
3 zerdrückte Knoblauchzehen
1 Prise Basilikum
Öl
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rotbarschfilets mit Zitronensaft einreiben und 1/4 Stunde ruhen lassen. Mit Öl einpinseln, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und auf vier Stücke Alufolie verteilen. Mit den Tomaten, den Zwiebeln und den Paprikastreifen belegen und mit Knoblauch belegen. Die Folie fest einschlagen und den Fisch etwa 25 Minuten im Ofen oder Grill garen.