0
Drucken
0

Rotbarsch mit provenzalischer Gemüsehaube

Rotbarsch mit provenzalischer Gemüsehaube
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Fischfilets abspülen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

2

Auberginen waschen, die Stengelansätze abschneiden, das Fruchtfleisch grob würfeln und salzen. Paprika halbieren, entkernen, waschen und würfeln. Tomaten überbrühen, die Haut abziehen, achteln, Stielansätze entfernen und entkernen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
3

Die Auberginen abspülen und gut trockentupfen. 4 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Auberginen darin braun braten. Restliches Öl in die Pfanne geben. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Zucchini zufügen und mitbraten. Tomaten unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Fisch in eine gefettete Auflaufform geben. Mit Weißwein begießen und das Gemüse darauflegen. Die Form abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gasherd: Stufe 3 / Umluft 180°C) ca. 30 Minuten garen. Mit Krabben, feingehackter Petersilie und Basilikum bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Das Säuern mit Zitronensaft oder Essig macht das Fischfleisch fester. Zwischen dem Säuern und Salzen sollten Sie den Fisch 10 Minuten stehen lassen.

Top-Deals des Tages
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Kigima Schneidbretter flexibel Slim-Line 3er Set
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Farbwechseltasse mit Motiv Modell: Die Vergangenheit ist Geschichte
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages