Rote Beete-Salat Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Rote Beete-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41522

Rote Beete-Salat

mit Kräutervinaigrette

Rote Beete-Salat
145
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
SALAT
500 g Rote Bete
1 Kalbsfond
Salz
VINAIGRETTE
1 Rotweinessig
3 EL Rotwein
Salz
1 TL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 EL gehackte Schalotten
1 gehackte Kräuter (Petersilie,Kerbel,Schnittlauch,Basilikum)
AUßERDEM
gewaschene Salatblatt z.b. Feldsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die rote Beete gründlich waschen, dünn schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Mit dem Kalbsfond in einen Topf geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 20-25 Minuten al dente kochen. Das Gemüse etwas abkühlen lassen.

2

Essig, Rotwein, Salz und Senf so lange rühren, bis sich das Salz gelöst hat, dann unter weiterem Rühren mit einem kleinen Schneebesen das Öl dazugießen. Schalotten und Kräuter zur Vinaigrette geben und mit dem gegarten Gemüse vermischen.

3

Den Rote-Beete-Salat mindestens 2 Stunden durchziehen lassen, dann mit den Salatblättern anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
So richtig vegetarisch ist das aber nicht mit Kalbsfonds. Würde vorschlangen, man nimmt Gemüsebrühe!? EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis.