Rote-Beete-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Beete-TopfDurchschnittliche Bewertung: 31512

Rote-Beete-Topf

Rote-Beete-Topf
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
200 g Perlgraupe
1 kleiner Weißkohl (ca. 600 g)
300 g Karotten
1 Kohlrabi
1 Stange Lauch
300 g Rote Bete
1 l Gemüsebrühe (Instant)
30 g Butter
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 ungespritzte Zitrone (den Saft davon)
1 Becher saure Sahne
1 Becher Crème fraîche
3 EL frisch geriebener Meerrettich
1 Beet Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Graupen mehrfach waschen, bis das Wasser fast klar bleibt. Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Graupen und das Gemüse in einen Topf geben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten kochen lassen.

2

Den Topf vom Herd nehmen und die Butter in Flöckchen unter den Rote-Beete-Topf rühren. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.

3

Die saure Sahne, die Crème fraîche und den Meerrettich verrühren. Zum Servieren auf jede Portion einen Esslöffel Meerrettich-Creme und etwas Kresse geben.