0
Drucken
0

Rote-Bete-Carpaccio

Rote-Bete-Carpaccio
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Rote-Bete-Triebe waschen und abtropfen lassen. Die gegarten Roten Beten schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Manchego mit einem Sparschäler hobeln. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden .

2

In einer Schüssel das Pistazienöl mit dem Olivenöl und dem Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles mit einer Gabel gut verschlagen.

3

Die Rote-Bete-Scheiben auf TeIlern anrichten und mit der Hälfte der Pistazien-Vinaigrette überziehen. Mit Frischhaltefolie bedecken und bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten marinieren lassen .

4

Die Rote-Bete-Blätter, die Manchego-Späne und die Frühlingszwiebeln in der restlichen Pistazien-Vinaigrette wenden, auf dem Rote-Bete-Carpaccio anrichten und sofort servieren.

Top-Deals des Tages
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages