Rote-Bete-Essenz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Bete-EssenzDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Rote-Bete-Essenz

Rote-Bete-Essenz
170
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die rote Bete waschen, schälen und in große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und halbieren. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, putzen und kleinschneiden.

2

Die Zwiebel mit den Schnittflächen nach unten auf dem Topfboden anrösten. Die Butter dazugeben und das restliche Gemüse kurz mitrösten. Mit 1 l Wasser ablöschen.

3

Wacholderbeeren, Lorbeerblatt und Nelkenpfeffer dazugeben. Leicht salzen und etwa 30 Min. köcheln lassen.

4

Den Gemüsesud durch ein Haarsieb gießen und anschließend wieder erhitzen. Die Essenz mit Salz, Pfeffer, ein wenig Zitronensaft und Gemüsebrühe nach Belieben abschmecken.

5

Die Rote-Bete-Essenz mit etwas geriebener Zitronenschale bestreuen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Suppeneinlage passen Polentaklößchen oder Eierstich.