Rote Bete in Kokosmilch mit Basilikum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote Bete in Kokosmilch mit BasilikumDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Rote Bete in Kokosmilch mit Basilikum

Rote Bete in Kokosmilch mit Basilikum
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Kokosmilch bei Amazon kaufen300 ml dicke Kokosmilch
100 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe gepresst
Kardamomkapseln online bestellen2 Kardamomkapseln Samen im Mörser zerstoßen
Koriander jetzt bei Amazon kaufenKoriander
Cumin
1 Prise Chilipulver
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
Hier kaufen!1 TL frischer Ingwer gerieben
1 ungespritze Zitrone Abrieb
Salz
500 g Rote Bete 3 mm dünne Streifen
1 Basilikum klein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst Kokosmilch und Gemüsebrühe in einem Wok oder Topf unter Rühren zum Kochen bringen und leicht köcheln lassen, bis sich an der Oberfläche eine Ölschicht bildet.

2

Nun Knoblauch, Kardamom, Koriander, Cumin, Chili, Muskat, Ingwer, Zitronenschale hinzufügen und die Sauce mit Salz abschmecken. Das Ganze dann weitere 2 Minuten leicht kochen.

3

Anschließend die Rote Bete dazugeben und alles gut vermischen. Die Rote Bete zugedeckt in 15-20 Minuten fertig garen. Dabei ab und zu umrühren, sodass das Gemüse noch einen leichten Biss hat. Dann vom Feuer nehmen und mit Basilikum garnieren.