Rote-Bete-Joghurt-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Bete-Joghurt-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61520

Rote-Bete-Joghurt-Salat

Rote-Bete-Joghurt-Salat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Knollen Rote Bete vorgekocht, vakuumverpackt
1 Orange
80 g Pinienkerne oder Mandelstifte
100 ml Schlagsahne
200 g Naturjoghurt 3,5 % Fett
1 Friséesalat
Meersalz
Orangenpfeffer
4 EL Balsamessig weiß
4 junge Oreganozweige
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne halbsteif schlagen, mit dem Joghurt mischen. Die Orange auspressen und den Saft unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rote Beete aus der Folie nehmen und in ca. 1-1,5 cm große Würfel schneiden, mit dem Dressing verrühren, ziehen lassen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne fett goldgelb rösten.

2

Den Frisee waschen, trocken schütteln und halbieren. Den Salat abschmecken, Pinienkerne unterrühren, in Schälchen verteilen. Den Salat an einer Seite mit den Schnittkanten nach oben in die Schüssel stecken, mit Balsamico beträufeln. Die Schüsseln mit je einem Oreganozweig garniert servieren.