Rote-Bete-Orangen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Bete-Orangen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Rote-Bete-Orangen-Salat

mit gebackenem Ricotta

Rote-Bete-Orangen-Salat
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salat
3 Rote Bete
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Balsamicoessig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
3 Thymianzweige
2 Pimentkörner
1 Bio-Orange (Saft und abgeriebene Schale)
1 Orange oder Grapefruit
1 Hand voll Pistazien
etwas Salat Rucola, Feld-, Frisée- oder Eichblattsalat
Ricotta
2 Thymianzweige
250 g Ricotta
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Bio-Zitrone (1 TL Abrieb)
Dressing
1 TL Dijonsenf
50 ml Orangensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl oder Nussöl
50 ml Sherryessig oder weißer Balsamico
Zitronen (Saft)
2 EL Estragonblätter
3 EL Preiselbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Rote Bete waschen. Ein Backblech oder eine tiefe Backform gut mit Alufolie auskleiden. Rote Bete leicht salzen, in die Backform legen und Wasser daumenhoch angießen. Mit einer zweiten Lage Alufolie sehr gut abdecken und je nach Größe 45 Minuten bis 1 Stunde backen.

2

Wenn nötig, noch etwas Flüssigkeit nachgießen. Rote Bete etwas abkühlen lassen und die Schale abreiben. In Spalten oder mundgerechte Stücke schneiden und mit Sojasauce, Balsamico, Olivenöl, etwas Thymian, Piment und der Orangenschale und dem Saft marinieren.

3

Für den gebackenen Ricotta Backofen erneut auf 180 Grad vorheizen. Thymianblättchen fein hacken und mit allen anderen Zutaten vermengen. In eine leicht geölte Kastenform oder in Muffinförmchen füllen und 20 Minuten backen.

4

Orange oder Grapefruit mit dem Messer großzügig schälen, vorsichtig die Filets herausschneiden. Den Saft dabei auffangen. Pistazien schälen und grob hacken. Zutaten für das Dressing in ein sauberes Schraubdeckelglas geben, verschließen, gut durchschütteln und abschmecken. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen.

5

Salat, Pistazien, Rote Bete und Orangen mit dem Dressing vermengen und auf Tellern oder in Schälchen anrichten. Ricotta aus den Förmchen stürzen oder mithilfe eines Löffels Portionen ausstechen und auf dem Salat anrichten.