Rote Bete-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote Bete-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Rote Bete-Salat

Rote Bete-Salat
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
650 g Rote Bete
Salz
1 Fenchelknolle
1 Apfel
1 Zwiebel
2 hartgekochte Eier zum Garnieren
Marinade
1 Becher Joghurt
4 EL süße Sahne
1 TL Meerrettich
1 Prise Zucker
Haselnüsse hier kaufen.1 EL gehackte Haselnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rote Bete unter fließendem kaltem Wasser gründlich bürsten und in einem Topf mit Salzwasser geben zudecken und ca. 1 ½ Stunden garen lassen. Dann mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und leicht erkaltet mit einem Messer in feine Scheiben schneiden. 

2

Die Fenchelknolle putzen und raspeln (Fenchelgrün zum Garnieren aufbewahren), den ungeschälten, entkernten Apfel und die enthäutete Zwiebel in Würfel schneiden und mit den Rote Bete-Scheiben vermengen.

3

Die Zutaten für die Marinade vermische und diese über den Salat geben. Alles gut miteinander vermischen.

4

Den Salat mit Eivierteln und Fenchelgrün garniert z. B. zu kaltem Roastbeef servieren.