Rote-Bete-Salat mit Bohnen und Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Bete-Salat mit Bohnen und ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 41527

Rote-Bete-Salat mit Bohnen und Ziegenkäse

Rote-Bete-Salat mit Bohnen und Ziegenkäse
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg frische Rote Bete (etwa 4 große Knollen mit Blättern)
200 g grüne Bohnen geputzt
Dressing
1 EL Rotweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL extra natives Olivenöl
1 Knoblauchzehe zerdrückt
100 g Ziegenkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blätter von den Rote-Bete-Knollen abschneiden, die Knollen schrubben und die Blätter waschen. Die Knollen in einem großen Topf mit Salzwasser bedecken, aufkochen, die Hitze reduzieren, abdecken und in etwa 30 Minuten weichkochen.

2

In der Zwischenzeit die Bohnen in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren, bis sie gerade weich sind. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Nun die Rote-Bete-Blätter in das Wasser geben, 3-5 Minuten kochen, bis Blätter und Stiele weich sind. In kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Rote Bete abgießen, abkühlen lassen, die Haut abziehen und in dünne Spalten schneiden.

3

Für das Dressing Olivenöl, Essig und Knoblauch verschlagen. Den Ziegenkäse fein würfeln. Nun die Blätter auf Tellern anrichten, die Spalten und die Bohnen darauf verteilen, mit dem Dressing übergießen und den Ziegenkäse darüber streuen.