Rote-Bete-Salat mit Brunnenkresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote-Bete-Salat mit BrunnenkresseDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Rote-Bete-Salat mit Brunnenkresse

Rote-Bete-Salat mit Brunnenkresse
218
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rote Bete schälen und in feine Stifte schneiden. Bei schwacher Hitze in Sonnenblumenöl ca. 3 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Cumin und Honig abschmecken, abkühlen lassen.

2

Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Brunnenkresse waschen, verlesen und dicke Stiele abschneiden. Limette unter heißem Wasser gründlich waschen, trockenreiben, Saft und Schale mit dem Joghurt verrühren. Knoblauch schälen, dazupressen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Bete und Brunnenkresse auf Tellern anrichten, Sonnenblumenkerne darüberstreuen. Joghurt-Dip dazureichen.

Zusätzlicher Tipp

Extratipp: Weitere, recht gute pflanzliche Eisenlieferanten sind Sauerampfer, Petersilie und Wurzelgemüse wie Topinambur oder Schwarzwurzeln.

Getränketip: Kühles Bier oder leichter, gut gekühlter Roséwein.