Rote Grütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote GrützeDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Rote Grütze

Rezept: Rote Grütze
295
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Früchte (z.B. Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Sauerkirschen)
Flüssigkeit (Fruchtmark oder roter Johannisbeersaft verdünnt mit Wasser)
Zitronensaft von 1 Zitrone
75 g Zucker
Jetzt kaufen!30 g Speisestärke mit 3 EL Wein angerührt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Früchte waschen und vorbereiten.

2

Die Flüssigkeit mit Zitronensaft und Zucker aufkochen, die mit Wein angerührte Speisestärke einrühren und kurz aufkochen lassen. Die Früchte unter die noch heiße Masse mischen. Anschließend bis zum Servieren kalt stellen.

Zusätzlicher Tipp

Das Rezept ergibt eine fruchtige Grütze von dickcremiger Konsistenz, wie sie heute bevorzugt wird. Gelbe Grütze wird mit Mirabellen, Renekloden, Aprikosen, Pfirsichen und einem hellen Fruchtsaft, grüne Grütze mit Stachelbeeren, Rhabarber und einem hellen Fruchtsaft zubereitet. Wählen Sie immer eine harmonische Mischung aus säuerlichen und süßen Früchten.