Rote Grütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote GrützeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Rote Grütze

Rote Grütze
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischtes frisches Obst (z. B. Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Pflaumen, Sauerkirschen und Stachelbeeren)
Wasser
125 g Zucker
Jetzt kaufen!60 g feine Speisestärke
4 EL kaltes Wasser zum Anrühren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das gewaschene Obst (Himbeeren nicht waschen!) entstielen und entsteinen in Stücke schneiden und in dem vorbereitetem Wasser weich kochen.

2

Das Obst durch ein feines Sieb streichen, mit Wasser auf 3/4 l auffüllen und mit Zucker abschmecken.

3

Die Speisestärke mit dem Wasser anrühren. Den durchgestrichenen Fruchtbrei erhitzen. In den kochenden, von der Kochstelle genommenen Fruchtbrei langsam die angerührte Speisestärke rühren und einmal kurz aufkochen lassen. Die Rote Grütze in eine Glasschüssel oder in kleine Schälchen füllen und kalt stellen.