Rote Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote NudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Rote Nudeln

in Basilikumsauce

Rote Nudeln
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die roten Beten schälen, fein reiben, in einem Tuch ausdrücken und den Saft dabei auffangen.

2

Das Mehl mit Eiern, Öl, Rote-Bete- Saft und 1/4 TL Salz zum Nudelteig kneten und mit einer Schüssel bedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.

3

Das Basilikum abspülen, trockentupfen und die Blätter in feine Streifen schneiden. Gemüsefond mit der Creme fraiche verrühren und um 1/3 einkochen.

4

Den Nudelteig auf der bemehlten Arbeitsfläche 1-2 mm dick ausrollen und in 5 mm breite Nudeln schneiden. In reichlich kochendem Salzwasser nur etwa 1 Minute garen, abgießen und abtropfen lassen.

5

Sahne steif schlagen, unter die Sauce ziehen, diese mit Salz und Basilikum würzen und über die Nudeln gießen.