Rote Rüben in weißer Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote Rüben in weißer SauceDurchschnittliche Bewertung: 2151

Rote Rüben in weißer Sauce

Rote Rüben in weißer Sauce
110
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
Wasser
500 g rote Rüben/ Rote Bete
1 gestr. TL Kräutersalz
1 kleine Schalotte oder Zwiebel
100 g Magerquark
1 Becher Joghurt
1 EL Öl
1 TL Senf
Zitronen , davon der Saft
frische Kräuter nach Wahl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen die roten Rüben schälen und würfeln, dann mit dem Kräutersalz ins kochende Wasser geben und in etwa 15-20 Minuten gar dämpfen. Nun die Schalotte oder Zwiebel schälen und halbieren, zusammen mit allen übrigen Zutaten in den Mixer füllen und feinmixen. Wenn die roten Rüben gar sind, den Topf vom Herd nehmen, eventuell noch vorhandenes Kochwasser abschütten. Die roten Rüben in einer Schüssel anrichten und leicht abgekühlt mit der Quarkcreme aus dem Mixer übergießen.