Rote und gelbe Beten in Honigmarinade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote und gelbe Beten in HonigmarinadeDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Rote und gelbe Beten in Honigmarinade

Rote und gelbe Beten in Honigmarinade
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g rote Bete gelb und rot
Jetzt hier kaufen!½ Stange Zimt
½ TL Fenchelsaat
½ Stange Süßholz
Salz
2 EL flüssiger Honig
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Rote Bete waschen, in einem kleinen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Die Zimtstange mit Fenchelsamen, Süßholz und 1/2 TL Salz zufügen. Alles zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze in ca. 40 Minuten garen lassen.
2
Abgießen, kalt abschrecken, schälen und in Scheiben oder Spalten schneiden.
3
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Die Rote Bete mit de Honig und Zitronensaft mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Auf Teller angerichtet servieren.