0
Drucken
0

Rotes Hähnchencurry auf Thai-Art mit Bohnen und Reis

Rotes Hähnchencurry auf Thai-Art mit Bohnen und Reis
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Reis in Salzwasser nach Packungsangabe garen.
2
Die Peperoni waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein würfeln. Beides mit der Peperoni in 1-2 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Die Currypaste untermengen und mit der Brühe ablöschen. Die Kokosmilch zufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten leise leicht sämig köcheln lassen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
3
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. In 1-2 EL heißem Öl bei milder Hitze 3-4 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz würzen, das Koriandergrün untermengen, von der Hitze nehmen und noch kurz gar ziehen lassen.
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
4
Die Bohnen waschen, putzen und 8-10 Minuten in Salzwasser garen.
5
Den Reis auf Teller verteilen, darauf das Hähnchenfleisch geben, darüber die Sauce mit den Bohnen und mit Koriandergrün garniert servieren.
Top-Deals des Tages
, Raum Hängeschild Blechschild 20 x 15 cm
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Kumihimo-Mobidai Flechtscheibe
VON AMAZON
5,71 €
Läuft ab in:
WMF Ananasschneider Gourmet Edelstahl rostfrei 18/10 spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 29,95 €
22,81 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages