Rotes Perlhuhn mit Tocai Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Rotes Perlhuhn mit Tocai

Rotes Perlhuhn mit Tocai
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die ausgenommenen Rebhühner rupfen, abbrennen, waschen und trocknen. Dann innen und außen gut salzen und pfeffern. In Speckscheiben einwickeln und mit Küchenzwirn zusammenbinden.

2

In einer Kasserolle Öl heiß werden lassen, feingeschnittene Zwiebel und eine zerdrückte Knoblauchzehe darin anschwitzen. Die Hühner von allen Seiten gut anbraten. Einen Rosmarinzweig, vier Lorbeerblätter, etwas Salbei, einige Wacholderbeeren und Majoran beimischen und mit Tocai aufgießen. Feuer zurücknehmen und braten lassen. Ab und zu mit Wasser aufgießen. Nach etwa 45 Minuten sind die Rebhühner durch.

3

Den Kochfaden herausziehen, die Hühner herausnehmen, auf Servierplatten legen und warm stellen. Den Fond passieren und abschmecken. Rebhühner tranchieren, die Stücke auf heiße Teller legen und mit Polenta und der Sauce servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages