Rotkohl-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotkohl-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41521

Rotkohl-Apfel-Salat

Rotkohl-Apfel-Salat
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
5 Wacholderbeeren
50 g Zucker
5 EL roter Aceto balsamico
300 ml naturtrüber Apfelsaft
1 Zimtstange
3 EL Johannisbeergelee
500 g Rotkohl
2 Äpfel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker in einem Kochtopf karamellisieren lassen, mit dem Balsamico und dem Apfelsaft ablöschen. Die Wacholderbeeren, die Zimtstange und das Johannisbeergelee zufügen.

Diesen Sud um etwa die Hälfte einkochen lassen. Danach die Wacholderbeeren und die Zimtstange herausschöpfen.

Den Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Mit Schale ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Rotkohl st reifen in den Sud geben und bissfest garen lassen. Dann die Apfelstreifen zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieser würzig·fruchtige Wintersalat schmeckt am besten noch warm.