Rotkohl-Linsen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotkohl-Linsen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81543

Rotkohl-Linsen-Salat

Rotkohl-Linsen-Salat

Rotkohl-Linsen-Salat - Farblich ein Hingucker – geschmacklich ein Volltreffer.

505
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (43 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen über einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen und in reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 40–45 Minuten garen.

2

Inzwischen den Rotkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen, den Kohl vierteln, von dem harten Strunk befreien und in sehr schmale Streifen schneiden.

3

Rotkohlstreifen in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser überbrühen. 5 Minuten ziehen lassen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

4

Für die Vinaigrette Essig mit Apfelsaft, Öl und Honig verrühren. Piment, Nelkenpulver und Zimt zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Walnüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

6

Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, Das Fruchtfleisch in hauchdünne Spalten schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

7

Die Linsen abgießen, abtropfen und lauwarm abkühlen lassen. Linsen mit dem Kohl, dem Apfel und der Vinaigrette mischen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.

8

Käse in kleine Stücke schneiden. Linsen noch einmal abschmecken, mit Nüssen und Käse mischen und in Schälchen angerichtet servieren.