Rotkohl mit würzigen Speckwürfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotkohl mit würzigen SpeckwürfelnDurchschnittliche Bewertung: 41522

Rotkohl mit würzigen Speckwürfeln

Rotkohl mit würzigen Speckwürfeln
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Kohlkopf vierteln, die Strünke schräg abschneiden, und die Viertel gründlich waschen. Dann werden diese gehobelt oder mit dem Messer in Streifen geschnitten. 

2

Das Olivenöl in einem hohen Topf kurz erhitzen und die geschälte, in Ringe geschnittene Zwiebel und die Speckwürfel darin anbraten. 

3

Nun den Kohl zugeben, Nelken und Lorbeerblatt einlegen und das ganze mit Rotweinessig beträufeln. 

4

Den Kohl gut im Speckfett wenden, 1/4 Liter Wasser und Rotwein angießen und alles bei geschlossenem Deckel und kleiner Flamme ca. 60 Minuten unter gelegentlichem Umrühren dünsten. 

5

Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen. Die Speisestärke mit wenig Wasser anrühren und dem Kohl zur Bindung zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dieser Rotkohl passt gut zu einem Hasenrücken oder zu Bratwürstchen.