Rotkohlpfanne mit Gerstenkörnern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotkohlpfanne mit GerstenkörnernDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Rotkohlpfanne mit Gerstenkörnern

Rezept: Rotkohlpfanne mit Gerstenkörnern
620
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Gemüsebrühe
1255 g Gerstengraupen
125 g kleine Schalotten
kleiner Rotkohl
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 zerdrückte Knoblauchzehen
2 TL getrockneter Majoran
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
75 g Pecorino
50 g grüne entsteinte Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüsebrühe aufkochen, die Gerstengraupen darin zugedeckt bei milder Hitze etwa 10 Minuten garen.

2

Inzwischen die Schalotten halbieren oder vierteln und den Rotkohl in feine Streifen schneiden oder hobeln.

3

Das Öl im Wok erhitzen, die Schalotten und den Knoblauch darin anbraten. Den Rotkohl darunterheben und einige Minuten unter Rühren mitbraten. Mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen, die Gerste daruntermischen, alles unter Rühren nach 4 bis 5 Minufen braten.

4

Den Käse klein würfeln, die Oliven halbieren. Beides unter den Kohl mischen, alles gut durchrühren und pikant abschmecken.