Rotkohlsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RotkohlsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Rotkohlsalat

Rezept: Rotkohlsalat
220
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Rotkohl (ca. ein halber Kopf)
3 EL Zitronensaft
1 EL Kürbiskernöl
3 Orangen
50 g Buchweizen
100 ml Sahne
2 EL saure Sahne
2 TL milder Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rotkohl waschen, putzen und in dünne Streifen hobeln.
In einen Topf zwei Finger hoch Wasser geben, einen Siebeinsatz hineinsetzen und den Kohl hineingeben. Den Rotkohl etwa 15 Min. dämpfen.

2

4 EL der Dämpfiflüssigkeit mit 2 EL Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
Anschließend unter den Rotkohl ziehen und abkühlen lassen.

3

Die Orangen bis aufs Fruchtfleisch schälen, vierteln und jedes Viertel in dünne Scheiben schneiden, dabei den Saft auffangen.

4

Den Buchweizen in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen.
Die Sahne halbsteif schlagen. Zuletzt die saure Sahne und den Senf dazugeben und mit dem übrigen Zitronen- und Orangensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Den Rotkohl mit den Orangenstückchen mischen, mit Dressing übergießen und mit den Buchweizenkörnern bestreuen.