0
Drucken
0

Rotkohlsalat »Melanie«

Rotkohlsalat »Melanie«
35 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
kleiner Rotkohl (250 g)
150 g fertig gekaufter Schweinebraten (oder Bratenreste)
2 Orangen
1 säuerlicher Apfel
2 Bananen
Saft einer Zitronen
Hier kaufen!50 g kernlose Rosinen
100 g Walnusskerne
Saft einer Orangen
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rotkohl halbieren, in ganz feine Streifen schneiden oder hobeln und dabei den Strunk entfernen. Das Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden. Die Orangen schälen und in Stücke teilen. Die Stücke anschließend häuten und halbieren.

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
2

Den geschälten Apfel vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die geschälte Banane ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles in einer Schüssel mit dem Zitronensaft mischen und etwa 30 Minuten durchziehen lassen. Die Rosinen mit kochendem Wasser übergießen,5 Minuten quellen, dann abtropfen lassen.

3

Von den Walnußkernen etwa 12 Hälften zum Garnieren zurückbehalten. Die restlichen im Mörser zerstoßen oder im Mixer pürieren. Mit dem Orangensaft zu einer glatten Sauce verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rosinen und die Sauce zu dem Salat geben. Alles gut mischen. Zuletzt mit den Walnußhälften garnieren.

Der Salat kann mit Weißbrot oder geröstetem Toast als Vorspeise, mit deftigem Vollkornbrot oder Pumpernickel als Abendessen oder als Teil eines kalten Büfetts serviert werden.

Top-Deals des Tages
Isosteel VA-9349K Tableline Vakuum-Isolierkanne 1,5 L, gebürstetes edelstahl
VON AMAZON
Preis: 25,59 €
15,98 €
Läuft ab in:
HOMFA Elegant Kosmetik Organizer Make up Kosmetik Aufbewahrung Makeup mit 4 Schubladen und 16 Abteile
VON AMAZON
13,55 €
Läuft ab in:
XXL 3D Silberne Riesen Designer Wanduhr Wohnzimmer Dekoration Wandtatoo mit deutschem Ziffernblatt aus Acryl
VON AMAZON
24,65 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages