Rotkohlsalat mit Feta und Trockenpflaumen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotkohlsalat mit Feta und TrockenpflaumenDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Rotkohlsalat mit Feta und Trockenpflaumen

Rezept: Rotkohlsalat mit Feta und Trockenpflaumen
227
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
mittelgroßer Rotkohl (ca. 400 g)
Jodsalz
1 Schalotte
4 EL Rotweinessig
6 EL Gemüsebrühe
1 TL Dijonsenf
Ahornsirup online bestellen1 TL Ahornsirup
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
120 g getrocknete Pflaumen
1 Bund Schnittlauch
Jetzt online kaufen!2 EL Walnussöl
2 EL Sonnenblumenöl
150 g milder Feta (aus dem Glas)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rotkohl putzen, Strunkansatz und Außenblätter entfernen, Kohl fein schneiden oder hobeln, in einer Schüssel mit dem Salz vermengen, etwas ziehen lassen. Schalotte pellen, fein hacken, zum Kohl geben. Essig und Brühe in einem kleinen Topf erhitzen, kräftig mit Senf, Sirup und Pfeffer würzen, heiß über den Rotkohl gießen, alles miteinander mischen und zugedeckt 2 Stunden marinieren.

2

Pflaumen entsteinen und in nicht zu kleine Stücke schneiden, Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, die Hälfte in feine Röllchen schneiden, den Rest beiseite legen. Pflaumenstücke, Schnittlauchröllchen und Öl zum Kohl geben, gut miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Käse abtropfen lassen, würfeln. Rotkohlsalat auf 4 Teller verteilen, Feta darübergeben und mit dem restlichen Schnittlauch garnieren.