0
Drucken
0

Rotwein-Blechkuchen

Rotwein-Blechkuchen
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (entspricht ca. 40 Stückchen)
250 g Butter
250 g Zucker
4 Eier
250 g Mehl
1 small package Backpulver
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver
2 EL Schokoladenstreusel
1 Prise Salz
125 ml Rotwein
400 g Halbbitter-Kuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weiche Butter und Zucker mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben. Mehl, Backpulver, Kakaopulver, Schokoladenstreusel, Salz und Rotwein zufügen und zu einem glatten Teig einarbeiten.

2

Backofen auf 180 °erhitzen. Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben. Teig auf das Backblech streichen und im Backofen 25-30 Min backen.

3

Kuchen abkühlen lassen und in quadratische mundgerechte Stücke schneiden.

4

Kuvertüre im warmen Wasserbad schmelzen lassen. Kuchenstücke nacheinander darin eintauchen, auf einem Gitterrost setzen und an einem kühlen Ort auskühlen lassen.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,54 €
Läuft ab in:
mDesign Aufbewahrungsbox für Brillen – die praktische 2er Schubladenbox als Brillen Ablage
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
mDesign Aufbewahrungsbox für Brillen – die praktische 2er Schubladenbox als Brillen Ablage
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages