Rotwein-Rindfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotwein-RindfleischDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rotwein-Rindfleisch

Rezept: Rotwein-Rindfleisch
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1300 g
1 kg Rindfleisch
6 kleine Zwiebeln
40 g Butter
1 abgezogene Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer
gerebelter Thymian
2 EL Weizenmehl
500 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Rindfleisch waschen, abtrocknen und in 5 - 6 cm große Stücke schneiden.

2

Die Zwiebeln abziehen und die Butter zerlassen, das Fleisch darin anbraten, die Zwiebeln, 1 abgezogene Knoblauchzehe, 1 Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und gerebelten Thymian hinzufügen und mitdünsten lassen.

3

2 Eßl. Weizenmehl und 500 ml Rotwein hinzufügen, durchrühren, alles in den gewässerten Tontopf umfüllen, mit dem Deckel verschließen und in den vorgeheizten Backofen stellen.

4

Das gare Rindfleisch mit Kresse garnieren.

Strom 200-225

Gas 4-5

Garzeit: etwa 2 Stunden