Rotweinbirne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RotweinbirneDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Rotweinbirne

Rezept: Rotweinbirne
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 reife, feste Birnen
400 ml trockener Rotwein
3 EL Marsala
3 EL Zucker
1 Zimtstange
½ Zitrone
Minze zur Garnierung
Für die Sauce
100 g getrocknete Aprikosen (ohne Stein)
250 ml Apfelsaft
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
1 TL Vanillezucker
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aprikosen mit dem Apfelsaft in einem kleinen Topf aufkochen lassen und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen, mit Zimt, Zitronensaft und Vanillezucker abschmecken dann pürieren und abkühlen lassen.
2
Rotwein, Marsala, Zucker, Zimt und Zitronenviertel in einem kleinen, hohen Topf erhitzen.
3
Birnen schälen, Stielansatz dranlassen, in den Topf stellen und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen. Die Birnen sollen weich werden, aber nicht zerfallen, gelegentlich mit dem Weinsud beträufeln.
4
Aprikosensauce auf Teller verteilen und die abgetropften Birnen auf die Sauce setzen, mit Minze garniert servieren.
5
Tipp: Schnelle Aprikosensoße für eilige!
6
1 kleine Dose Aprikosenhälften mit 100 ml Apfelsaft und Gewürzen pürieren.