Rotweinbirnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RotweinbirnenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Rotweinbirnen

mit Meerrettich

Rezept: Rotweinbirnen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Birnen
125 ml Rotwein
1 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Stangen Zimt
125 ml Sahne
1 Packung Sahnesteif
2 TL geriebener Meerrettich
1 TL Zitronensaft
Salz
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Birnen schälen, halbieren und entkernen. Den Wein mit Zucker und Stangenzimt    zum Kochen bringen, die Birnenhälften hineingeben, weichdünsten (die Birnen einmal umdrehen) und im Rotwein erkalten lassen.

2

Die Sahne mit Sahnesteif schlagen, den Meerrettich vorsichtig unterheben und die Masse mit Zitronensaft, Salz und Zucker abschmecken. Die abgetropften Birnenhälften damit füllen.