Rotweinbirnen in Mandelcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotweinbirnen in MandelcremeDurchschnittliche Bewertung: 51513

Rotweinbirnen in Mandelcreme

Rotweinbirnen in Mandelcreme
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
6 Mini-Bräter
Für die Rotweinbirnen:
Bio-Orange
Bio-Zitrone
1 l Rotwein
50 ml Cassis
100 g Zucker
3 Sternanis
2 Zimtstangen
6 mittelgroße Bananen
Für die Mandelcreme:
125 g Butter
125 g Zucker
2 Eier
Jetzt bei Amazon kaufen!125 g gemahlene Mandeln
1 TL Vanilleextrakt
Hier kaufen!1 EL brauner Rum
Jetzt kaufen!60 g Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mithilfe eines Sparschälers von den Orangen und Zitronen Zesten abschälen. Den Rotwein mit dem Cassis, dem Zucker, dem Sternanis, den Zimtstangen und den Orangen- und Zitronenzesten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Birnen schälen; dabei darauf achten, dass der Stiel nicht beschädigt wird. Die Birnen in den heißen Rotweinsud legen, den Deckel auflegen und 15 - 20 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden garen. Vom Herd nehmen und die Birnen im Weinsud auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

2

In einer Rührschüssel die in kleine Stücke geschnittene Butter mit dem Zucker mithilfe eines Schneebesens oder eines Handrührers kräftig aufschlagen, bis sich eine homogene Masse bildet. Die Eier hinzugeben, erneut aufschlagen und danach die gemahlenen Mandeln, den Vanilleextrakt und den Rum unterrühren.

3

Die Birnen abtropfen lassen und je eine mittig in die Mini-Bräter setzen. Den Rotweinsud filtern und im Kühlschrank aufbewahren, um ihn später separat zu den Rotweinbirnen in Mandelcreme zu reichen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Mandelteig in einen Spritzbeutel fullen, ringförmig um die Birnen spritzen und mit Mandelblättchen bestreuen. Die Schmortöpfchen 25-30 Minuten im Ofen backen. Sie können die Rotweinbirnen in Mandelcreme noch warm genießen und als i-Tüpfelchen dazu den Rotweinsirup und/oder Vanilleeis servieren.