0
Drucken
0

Rotweinzwiebel-Muschelspieße

Rotweinzwiebel-Muschelspieße
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
48 Miesmuscheln frisch oder aus dem Glas
24 Silberzwiebeln
¼ l Rotwein
1 Bund Petersilie
Saft einer Zitronen
8 Scheiben durchwachsener Speck
Pfeffer Salz
50 g Kräuterbutter (Fertigprodukt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und mit Rotwein in einem Topf mischen, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zwiebeln über einem Sieb abtropfen lassen, Sud auffangen. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und die Hälfte mit dem Sud und dem Zitronensaft mischen.

2

Die Muscheln aus dem Glas gut abtropfen lassen, frische aus der Schale lösen und abwechselnd mit den Silberzwiebeln auf Spieße stecken. Den Spieß mit einer Scheibe Speck umwickeln, pfeffern und mit dem Rotweinsud beträufeln.

3

Zugedeckt mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen. Ein Stück Alufolie auf den Grill legen und die Spieße solange braten, bis der Speck knusprig ist. Vor dem Servieren mit der Kräuterbutter bestreichen und mit restlicher Petersilie bestreuen.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages