Rougets mit Mandelkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rougets mit MandelkrusteDurchschnittliche Bewertung: 41517

Rougets mit Mandelkruste

Rougets mit Mandelkruste
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Rotbarben je 350 g
60 g weiche Butter
40 g Brösel vom Weißbrot
Jetzt bei Amazon kaufen!20 g ungeschälte geriebene Mandeln
1 TL feingehackte Petersilie
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft
2 Tomaten
1 Zweig Zitronenthymian
20 g Butter
50 ml Fischfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rotbarben schuppen, ausnehmen, kalt abspülen und trockentupfen. Dann die Butter mit den Weißbrotbröseln, Mandeln und der Petersilie mischen und mit Salz, Pfeffer sowie dem Zitronensaft abschmecken. Diese Mischung auf die Rotbarben streichen .

2

Die Tomaten enthäuten, die Samen entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Anschließend in eine feuerfeste Form geben und den Zitronenthymian, die Butter und den Fischfond hinzufügen. Die Rotbarben leicht mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form legen. Im Ofen unter dem vorgeheizten Grill in 8 bis 10 Minuten garen.