Rouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RouladenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Rouladen

mit Gemüse und Hackfleisch

Rouladen
479
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Blätter Weißkohl
4 Blätter Rotkohl
100 g feingehackte Champignons
1 feingehackte Zwiebel
1 Prise Thymian
3 EL Butter
Salz
Pfeffer
100 g Hackfleisch
1 altbackenes Brötchen
1 Eigelb
1 EL Sahne
1 EL gehackte Petersilie
8 Scheiben roher Schinken
2 EL Butter
300 ml Brühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Je 4 Blätter von Weiß- und Rotkohl waschen, feste Rippen herausschneiden, Blätter kurz in siedendem Salzwasser blanchieren. Fein gehackte Champignons, fein gehackte Zwiebel, Thymian, Salz, Pfeffer in 2-3 EL Butter unter Rühren andünsten, abkühlen lassen.

2

Hackfleisch, eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, Eigelb, Sahne, gehackte Petersilie unter die Pilze mischen, abschmecken mit Salz und Pfeffer. Kohlblätter mit rohen Schinkenscheiben belegen, mit der Fleischmasse bestreichen, Blätter aufrollen und mit Bindfäden umwickeln.

3

In einem Topf 2 EL Butter schmelzen, Krautwickel einlegen, 1/4 - 3/8 Liter Brühe (Würfel) zugießen, bei mittlerer Hitze etwa 20-30 Minuten schmoren. Als Beilage zu Wild- und Rinderbraten. Kohlreste fein hacken in Speckwürfel mit wenig Schmalz, Salz, Pfeffer und Kümmel gardünsten. Dazureichen.

Schlagwörter