Rouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RouladenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Rouladen

Rezept: Rouladen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rouladen salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen; die Zwiebeln und Petersilie fein hacken, Gurke und Speck in feine Streifen schneiden und alles auf die Fleischstücke verteilen. Dann werden diese zusammengerollt und mit Bindfaden umwickelt - oder mit Rouladenspießchen oder Rouladenklammem zusammengehalten.

2

In dem gewässerten Tontopf lassen Sie nun die Butter zerlaufen, geben die Rouladen nebeneinander hinein und lassen sie im eigenen Saft 85 Minuten schmoren. (Deckel geschlossen.)

3

Zum Schluss die Sauce evtl. mit einem TL Mehl binden, mit ganz wenig Wasser aufgießen und mit einem Gläschen Portwein abschmecken. Noch 10 Minuten ohne Deckel abflämmen.

Zusätzlicher Tipp

E: 210°, G: Stufe 4