Rüblikuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RüblikuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Rüblikuchen

Rüblikuchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Möhren waschen, putzen und ganz fein raspeln. Eier trennen, Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Zitronenaroma zufügen. Mehl und Backpulver vermengen und unter die Eimasse rühren. Die Möhren und die Nüsse dazugeben und alles miteinander verquirlen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelb-Möhren-Nussmasse geben. Eine Springform (28 cm Ø) am Boden einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Biskuitteig in die Form füllen und glatt streichen. Den Teig im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf unterster Schiene ca. 55-60 min. Backen (Naderprobe machen). Die Torte aus der Form lösen und auskühlen lassen.

2

Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten und anschließend die Masse grob halbieren. Die etwas größere Hälfte auf wenig Puderzucker dünn ausrollen. Die Torte mit Marmelade einstreichen und mit der Marzipandecke überziehen.

3

Das restliche Marzipan noch dritteln. 2/3 mit roter, den anderen Teil mit grüner Speisefarbe einfärben.

4

Aus der roten Masse 12-16 kleine Möhrchen, aus der restlichen grünen Masse das Möhrengrün formen. Torte damit verzieren, dann in 12-16 Stücke schneiden.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages