Rucola-Avocadosalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucola-AvocadosalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Rucola-Avocadosalat

Rezept: Rucola-Avocadosalat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Rucola
250 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 EL Proseccoessig
½ TL Zucker
½ TL Salz
1 Msp. mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
1 reife Avocado
4 EL Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten und zum Auskühlen in ein Schälchen geben. Vom Rucola die Stiele abschneiden, gründlich waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Aus Zitronensaft Essig, Zucker, Senf, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette rühren und zuletzt das Öl unterschlagen. Rucola und Tomaten vermischen und mit der Salatmarinade anmachen.

2

Die Avocado halbieren, den Stein herauslösen, die beiden Hälften schälen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Avocadostücke behutsam unter den Salat heben, portionieren, mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen und sofort servieren. Dazu passt Weißbrot.