Rucola-Birnen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucola-Birnen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Rucola-Birnen-Salat

Rucola-Birnen-Salat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für das Dressing
2 Bio-Limetten Schale und Saft
Ahornsirup online bestellen20 ml Ahornsirup
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
20 g Pinienkerne
Für den Salat
400 g Birnen
Öl zum Braten
Zitronen entsaftet
600 g Tomaten
4 Bund Rucola
50 g Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Dressing Limettenschale und -saft, Ahornsirup, Salz, Pfeffer und Zucker in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren. In einem dünnen Strahl das Öl einfließen lassen, sodass eine Bindung entsteht. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

2

Für den Salat die Birnen schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. In etwa 1,5 Zentimeter breite Spalten schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Birnenspalten darin kurz anbraten; mit Zitronensaft ablöschen. Die Birnen zum Abkühlen auf einem Backblech verteilen. Die Tomaten waschen, vierteln und entkernen. In etwa 1,5 Zentimeter breite "Schiffchen" schneiden. Den Rucola waschen, trockenschütteln, von groben Stielenden befreien und in etwa 2 Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

3

Birnen, Tomaten und Rucola mit dem Dressing vermengen, in einer Schüssel oder in sechs Gläschen anrichten und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.