Rucola-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucola-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Rucola-Risotto

Rucola-Risotto

Rucola-Risotto - Die würzigen Blätter verleihen dem Reis Pfiff.

330
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Schalotte
3 EL Butter (45 g)
Risottoreis kaufen400 g Risottoreis
125 ml trockener Weißwein
Salz
1 l Gemüsebrühe (heiß)
1 Bund Rucola (80 g)
1 Stück Parmesankäse (20 g)
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotte schälen und fein würfeln. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Schalotte darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Reis zugeben und bei kleiner Hitze unter Rühren ebenfalls glasig dünsten. Wein zugießen, leicht salzen und bei mittlerer Hitze weiterrühren, bis der Wein aufgesogen ist.

2

Etwas Brühe dazugießen und rühren, bis die Flüssigkeit aufgenommen ist. Erneut Brühe zugießen, weiterrühren und das Ganze so lange wiederholen, bis die Brühe verbraucht ist.

3

Inzwischen Rucola waschen, putzen und verlesen. Einige Rucolablättchen zur Seite legen, den Rest fein hacken. Parmesan reiben.

4

Gehackten Rucola, restliche Butter und Parmesan unter das Risotto rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf 6 Tellern anrichten und mit restlichen Rucolablättchen garnieren.