Rucola-Tomaten-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucola-Tomaten-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Rucola-Tomaten-Salat

mit ausgebackenem Feta

Rucola-Tomaten-Salat
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Teller)
12 Eiertomaten in Scheiben geschnitten
1 kleine rote Zwiebel in feine Ringe geschnitten
20 g Rucola
20 schwarze entsteinte Oliven
200 g Feta
1 Ei
3 EL Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL natives Olivenöl extra
Saft von einer 0,5 Zitrone
2 TL frisch gehackter Oregano
1 Prise Zucker
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Dressing die Zutaten in einer Schüssel verrühren und beiseitestellen.

2

Tomaten, Zwiebel, Rucola und Oliven auf 4 Teller verteilen.

3

Den Feta in etwa 2,5 cm große Würfel schneiden. Das Ei in einem tiefen Teller verquirlen, das Mehl auf einen weiteren Teller geben. Die Feta-Würfel erst im Ei und anschließend im Mehl wenden.

4

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Feta-Würfel bei mittlerer Hitze rundum goldbraun anbraten.

5

Die noch warmen Feta-Würfel auf dem Salat verteilen. Das Dressing nochmals verrühren und mit einem Löffel über den Salat träufeln. Sofort servieren.