Rucolasalat mit Feigen und Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucolasalat mit Feigen und SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 41517

Rucolasalat mit Feigen und Schinken

Rezept: Rucolasalat mit Feigen und Schinken
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 reife Feigen frisch
1 Bund Rucola
12 Scheiben San Daniele Schinken ersatzweise Parmaschinken
250 g Mozzarella
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
weißer Balsamessig
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Den Rucola waschen und trocken schleudern.

2

Rucolablätter auf 4 Teller verteilen. Die Feigen waschen und abtrocknen, dann mit einem scharfen Messer kreuzweise tief einschneiden. Die Schinkenscheiben jeweils zu 3 Nestern rollen und auf die Rucola setzen. Die "Feigen-Blüten" in die Nester setzen.

3

Die Mozzarellawürfel um die Feigen verteilen.

4

Aus 6 EL Öl, 3 EL Balsamico, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen. Diese jeweils über die Mozzarella träufeln.

5

Dazu passt frisches Weißbrot.