Rüben-Kartoffel-Püree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rüben-Kartoffel-PüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Rüben-Kartoffel-Püree

Rüben-Kartoffel-Püree
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine weiße Rübe
1 mittelgroße Kartoffel
3 EL Sahne
Salz
Pfeffer
1 EL frische Petersilie , fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Junge, zarte Rüben müssen nur abgeschrubbt werden. Rüben würfeln, Kartoffel bürsten und würfeln. Rüben und Kartoffel in einen Topf geben und so viel Wasser zugießen, dass sie bedeckt sind. Zum Kochen bringen. Etwa 15 Minuten garen. Das Gemüse abgießen, dabei einen Esslöffel des Kochwassers auffangen. Rüben und Kartoffeln unter Zugabe des aufgefangenen Kochwassers mit dem Stampfer zu einem Püree verarbeiten. Sahne unterrühren, Püree mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Petersilie bestreuen.