0
Drucken
0

Rührei mit frischen Krabben

auf lauwarmem Schwarzbrot

Rührei mit frischen Krabben
5 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 6 Scheiben
12 Eier
1 Msp Salz
weißer Pfeffer gemahlen
Butter
6 Scheiben Schwarzbrot
1 Bund Schnittlauch
400 g frisch oder Tiefkühl Krabben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier schaumig schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eier hineingeben. Wenn das Rührei gar ist, auf einem Teller anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und die Krabben auf dem Ei verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Tiefkühl krabben nie erhitzen, sondern langsam auftauen lassen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages