Rührei mit Gorgonzola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rührei mit GorgonzolaDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Rührei mit Gorgonzola

Rezept: Rührei mit Gorgonzola
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 große Eier
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
10 g Butter
50 g cremiger Gorgonzola gewürfelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in eine kleine Schüssel schlagen und mit einer Gabel leicht verrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer vorsichtig würzen.

2

Die Hälfte der Butter in einem kleinen Topf mit Sandwichboden bei mittlerer Hitze unter Schwenken zerlassen

3

Wenn die Butter gerade zu schäumen beginnt, verrührte Eier hineingießen. Mit einer Holzgabel oder einem Holzlöffel mit Spitze kräftige Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen bis zu den Rändern durchführen, damit die Eimasse nicht am Boden haften bleibt.

4

Weiterrühren, bis etwa drei Viertel der Eimasse cremig und fest geworden sind, ein Viertel jedoch noch flüssig ist. Den Topf vom Herd nehmen, die übrige Butter und den Käse zufügen und weiterrühren.

5

Die Eier garen im heißen Topf weiter. Sobald kein flüssiges Ei mehr im Topf ist, Rührei sofort servieren.

Schlagwörter