Rührei mit Lachsschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rührei mit LachsschinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rührei mit Lachsschinken

und Kresse

Rührei mit Lachsschinken
240
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Kästchen Kresse
100 g Lachsschinken
8 Eier
4 EL Wasser
Salz
weißer Pfeffer
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kresse mit einer Küchenschere vom Beet schneiden, in ein Sieb geben, unter kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Den Fettrand des Lachsschinkens entfernen und den Schinken in feine Würfel schneiden.

2

Die Eier mit dem Wasser, Salz, Pfeffer aus der Mühle und der Kresse verquirlen. In einer Pfanne die Butter zerlassen. Die Schinkenwürfel kurz darin anbraten lassen, dann die Eimasse zugeben und unter leichtem Rühren stocken lassen.