Rührei mit Zucchini Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Rührei mit ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 41526

Rührei mit Zucchini

Rezept: Rührei mit Zucchini
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini grob reiben. Auf Küchenpapier die Flüssigkeit aufsaugen. Den Schinken in dünne Streifen schneiden. Die Schalotten hacken.

2

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Schalotten darin leicht anbraten. Zucchini und Schinken zufügen und einige Minuten braten. Inzwischen die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen.

3

Butter und Eiermilch in die Pfanne geben und alles gut verrühren. Die Eier bei schwacher Hitze stocken lassen, dabei mit einem Holzschaber immer wieder vom Pfannenboden lösen. Mit Schnittlauch servieren.

 

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Da haben Sie natürlich recht. Das Rezepte ist für 2 bis 3 Personen gedacht.