Rührtofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RührtofuDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Rührtofu

Rührtofu
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 EL Ghee oder Sonnenblumenöl
Gelbwurzel
1 Knoblauchzehe feingehackt
100 g Zwiebel
1 rote Paprika
500 g Tofu
Petersilie oder getrockneten Dill
Saft einer halben Zitronen
250 g Käse gerieben nach Wahl
Kräutersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Milch oder Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ghee (bzw. Sonnenblumenöl) auf mittlerer Flamme in einer großen Pfanne erhitzen.

Zwiebeln hacken und Paprika in Streifen schneiden.

Während des Umrührens Gewürze und Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten lang sautieren (besondere Form des Kurzbratens). Nicht anbrennen lassen!

2

Zwiebeln hinzufügen und sautieren, bis sie glasig werden.

Paprika unterrühren (andere Gemüse passen auch sehr gut dazu) und auf kleiner Flamme weiter sautieren.

3

Alle Paar Minuten umrühren, während der Tofu mit gerade soviel Milch oder Gemüsebrühe püriert wird, dass eine cremige Masse entsteht.

4

Die Tofumischung in die Pfanne geben, Petersilie und Zitronensaft hinzufügen und alles sorgfältig mischen.

Während des Umrührens die restlichen Zutaten hinzufügen.

5

Alles bedecken und vor dem Servieren auf kleinster Flamme 5 Minuten lang kochen.