Rührkuchen mit Pfirsichen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rührkuchen mit PfirsichenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Rührkuchen mit Pfirsichen

Rührkuchen mit Pfirsichen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Springform von 26 cm ⌀
8 Pfirsiche (Hälfte) (Dose)
125 g Pecannüsse
100 g Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
200 g Mehl
Salz
2 TL Backpulver
100 ml Buttermilch
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Pfirsiche abtropfen lassen. Ca. 20 Nüsse zum Garnieren beiseite legen, restliche fein hacken. Aus Butter, Zucker, Vanillezucker und Eiern eine Schaummasse rühren. Mehl mit 1 Prise Salz, den gehackten Nüssen und dem Backpulver mischen und nach und nach mit der Buttermilch unter die Schaummasse rühren. Den Teig in die vorbereitete Form streichen, die Pfirsiche darauf verteilen und diese gut in den Teig drücken.
2
Im vorgeheizten Backofen (180 °C Ober-/Unterhitze) 45 - 50 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen, in der Form etwas abkühlen lassen, dann den Rand lösen und den Kuchen auf ein Kuchengitter heben zum Auskühlen. Zum Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestauben und mit den beiseite gelegten Nüssen belegen.