0
Drucken
0

Rumänischer Kaviar

Rumänischer Kaviar
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g frischer Rogen (von Karpfen, Hecht, Forelle oder Hering)
2 TL Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen250 ml Olivenöl
Saft zweier Zitronen
2 Zwiebeln
8 schwarze Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Rogen abspülen und von sämtlichen dünnen Häutchen befreien. In einer Schüssel mit Salz bestreuen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2

Am nächsten Tag die Rogen unter kaltem Wasser abspülen, sehr gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Unter ständigem Schlagen mit dem Schneebesen oder Handrührgerät tropfenweise das Öl einschlagen. (Ähnlich wie bei der Mayonnaisebereitung.)

3

Zum Schluß mit Zitronensaft und nach Wunsch mit etwas Pfeffer würzen. Auf einer Platte anrichten und servieren.

4

Anschließend Zwiebeln hacken und Oliven in Ringe schneiden. Beides als Garnierung anlegen. Mit Weißbrot oder Toast und einem eisgekühlten Klaren als Vorspeise servieren.

Top-Deals des Tages
Duracraft Luftentfeuchter - bis 10L pro Tag - für Räume bis 30m2
VON AMAZON
135,95 €
Läuft ab in:
SodaStream CRYSTAL 2.0 Glaskaraffen Wassersprudler inkl. 1 Zylinder und 2 Glaskaraffen 0,6l; Farbe: titan
VON AMAZON
Preis: 169,90 €
119,99 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages