Rumaki aus Kastanie, Hühnerleber & Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rumaki aus Kastanie, Hühnerleber & SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.51516

Rumaki aus Kastanie, Hühnerleber & Speck

Rumaki aus Kastanie, Hühnerleber & Speck
220
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Hühnerlebern
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
3 EL Wasserkastanie aus der Dose
3 EL Portwein
12 dünne, lange Scheiben Frühstücks- Speck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hühnerlebern putzen, abspülen und trockentupfen. Halbieren. In einer Schüssel mit Sojasoße übergießen. 10 Minuten ziehen lassen. Wasserkastanien gut abtropfen lassen, mit Portwein begießen. 10 Minuten ziehen lassen. Schwarte von den Speckscheiben schneiden.

2

Je eine Hühnerleberhälfte und eine Wasserkastanie in Speckscheibe einrollen. Mit einem Metallspieß feststecken. Auf den Rost legen und unter den vorgeheizten Grill schieben. Grillzeit: Pro Seite 6 Minuten. Rumaki heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen Salat oder eine Gemüsebeilage servieren.